Wettkampfberichte

Geistbeck in Tölz

Einen passablen achten Platz in der Altersklasse 1 erzielte Julian Geistbeck aus Schongau auf seiner ersten olympischen Distanz beim Tölzer Triathlon. Dass allerdings auch die so genannte Kurzdistanz Erfahrung fordert, beim Einteilen der Kräfte in den verschiedenen Disziplinen, das bekam Geistbeck nun zu spüren.

Weiterlesen: Geistbeck in Tölz

Doppelrolle beim TUM-Triathlon

Das ist nicht leicht zu bewerkstelligen: bei zwei Wettkämpfen hintereinander bis auf wenige Sekunden dieselbe Zeit zu schaffen. Alexander Steffens, 19 Jahre alt, gelang das Kunststück beim TUM-Triathlon an der Ruderregattastrecke in Oberschleißheim.

Weiterlesen: Doppelrolle beim TUM-Triathlon

Jugendcup Weiden

Erst kam Vincent Zappe und dann lange nichts mehr – mit einem Zeitabstand von 4:15 Minuten holte er sich beim Jugendcup in Weiden souverän den Bayerischen Meistertitel der Jugend A. Auf einer Sprintdistanz von 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und fünf Kilometern Laufen erreichten Lukas Horner und Sebastian Bittner in der selben Klasse die Plätze elf und neunzehn für das ARGI+Tri-Team Schongau.

Weiterlesen: Jugendcup Weiden

Kinder-Crosstriathlon super gelaufen

Spannende Zweikämpfe lieferten sich die jungen Sportler beim neunten Schongauer Kinder-Crosstriathlon. Der Tag vor Pfingsten lieferte perfekte Wettkampfbedingungen, und die Ausrichter der Triathlonabteilung des TSV Schongau konnten sowohl mit dem Ablauf der Rennen, als auch mit den Ergebnissen ihrer Athleten zufrieden sein.

Weiterlesen: Kinder-Crosstriathlon super gelaufen

Juniorenmeister Duathlon

Alexander Steffens vom ARGI+Tri-Team Schongau errang beim Duathlon in Hilpoltstein den bayerischen Meistertitel der Junioren. Mit einer Zeit von 1:38:50 Stunden beendete er als 34. von mehr als 190 Startern aller Altersklassen das Rennen.

Weiterlesen: Juniorenmeister Duathlon