Auf dieser Seite verwenden wir Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Mehr Information zu Cookies sowie zum Datenschutz im Allgemeinen sind über den Button "Mehr Information" erreichbar.

Wettkampfberichte

Schongauer stark vertreten beim Erdinger Stadttriathlon

Gleich mit 15 Startern reiste das ARGI+ Tri Team Schongau am 23.06.2013 nach Erding an, um dort in starker Besetzung Triathlon-Wettkämpfe auf den verschiedensten Distanzen - vom KidsTri über den Volkstriathlon bis zur Olympischen Distanz - zu bestreiten. Ganz ungewohnt zu den vorherigen Veranstaltungen konnte dank der Jahreszeit angemessenen Temperaturen auch endlich wieder ein „richtiger“ Triathlon – mit Schwimmen – durchgeführt werden. Die besten Ergebnisse erzielten die beiden Geschwister Henseleit bei den Schülern: beide brachten es auf das Podest, der ältere Bruder gewann das Rennen in seiner Altersklasse sogar. Auf der Olympischen Distanz platzierten sich Miriam Steffen und Julian Geistbeck unter den Top Ten, für beide und ebenfalls für Lukas Horner sprang zudem noch eine Altersklassen-Podestplatzierung heraus.

Weiterlesen: Schongauer stark vertreten beim Erdinger Stadttriathlon

Krämer folgt den Profis auf Schritt und Tritt

Beim bekannten Ingolstädter Triathlon (1800 Starter), der gerne auch von Profis als Formtest genutzt wird, konnte der Peißenberger Lukas Krämer vom ARGI+ Tri Team Schongau am 16.06.2013 seine diesjährige Halbdistanz-Premiere in einer Hitze-Schlacht mit einem dritten Platz feiern. Des Weiteren gingen noch drei Schongauer Staffeln für den Sponsor ARGI+ unter Michael Litzenburger an den Start und konnten ebenfalls Podestplätze abräumen.

Weiterlesen: Krämer folgt den Profis auf Schritt und Tritt

Jugendcup in Weiden und München

Ihren ersten vollständigen Triathlon der Saison durften die Schüler vom ARGI+Tri-Team Schongau in Weiden ausführen. Im beheizten Schwimmbecken war endlich auch den Jüngeren das Schwimmen erlaubt, da die Außentemperaturen stimmten. Die weite Anreise in den Norden Bayerns hat sich für die Schongauer Athleten einmal mehr gelohnt: ausschließlich Treppchenplätze brachten sie nach Hause.

Weiterlesen: Jugendcup in Weiden und München

Götzer siegt in St. Pölten

Knapp vier Minuten schneller als die Zweitplatzierte lief Birgit Bachmann-Götzer beim Ironman 70.3 in St. Pölten durchs Ziel und holte sich mit 4:32:52 Stunden den Altersklassensieg.

Weiterlesen: Götzer siegt in St. Pölten

AK-Meister in Krailling

Eine vielversprechende Form zeigten einige Athleten des ARGI+ Tri-Team Schongau bei den Bayerischen Meisterschaften im Duathlon in Krailling. Miriam und Alexander Steffens starteten über die zehn Kilometer Laufen, 40 Kilometer Radfahren und sieben Kilometer Laufen, genauso wie Markus Voglmaier vom TSV Altenmarkt, der als Zweitstarter die Schongauer Bundesligamannschaft verstärkt.

Weiterlesen: AK-Meister in Krailling