Chronik

Jahr 2010

Das Tri-Team darf sich auf dem Neujahrsempfang (2011) des TSV Schongau präsentieren. Josef Zeller zeigt eine selbstproduzierte DVD, die deutlich macht, dass das Tri-Team eine der aktivsten Abteilungen des TSV ist.

Weiterlesen: Jahr 2010

Jahr 2009

Das Tri-Team feiert sein 20jähriges Gründungsjubiläum. Wolfgang Ahrens gibt auf der Mitgliederversammlung einen Rückblick auf die Geschichte.

Weiterlesen: Jahr 2009

Jahr 2007

Beim Crossduathlon in Königsbrunn machen die Schongauer einen ersten Leistungscheck. Thomas Buchmüller beendet den Wettkampf als fünfter und erreicht in der Altersklasse den dritten Platz. Lukas Sporer, Simon und Paul Sanktjohanser können keinen Startpaß vorzeigen und werden in der Hobbyklasse gewertet. Dort können sie jeweils ihre AK gewinnen.

Weiterlesen: Jahr 2007

Jahr 2008

Die Zahl der Mitglieder beträgt aktuell 68 und hält sich relativ konstant. Damit sind aber auch die Kapazitäten vor allem beim Schwimmtraining ausgeschöpft.

Weiterlesen: Jahr 2008

Jahr 2006

Aus dem Winter mit Langlauf- und Athletiktraining starten die Aktiven wieder in ein Ostertrainingslager in Cesenatico. Der Schüler- und Jugendanteil hat sich zum Vorjahr vergrößert.

Beim 24-h-Schwimmen im "Plantsch" gewinnt die Tri-Team-Gruppe Wertkarten über 2200€, das Samstagstraining ist damit für einige Zeit finanziert.

Weiterlesen: Jahr 2006

Weitere Beiträge...

  1. Jahr 2005
  2. Jahr 2004
  3. Jahr 2003